Aufrufe
vor 5 Jahren

Weltmarktführer | wirtschaftinform.de 11.2015

  • Text
  • Zeitschrift
  • Magazin
  • Wnews
  • Wirtschaftinform
  • Wirtschaft
  • Unternehmen
  • Gipfeltreffen
  • Elektronik
  • Hub
  • November
  • Wirtschaftsnachrichten
  • Wirtschaftsmeldungen
  • Tii
  • Schwerlasttransport
  • Kreis
  • Tauberbischofsheim
  • Heldele
  • Itk
  • Zielgruppenmedien
  • Medien
11.2015 | wirtschaftinform.de, das Verlagsjournal in w.news, dem Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: • Weltmarktführer • Wirtschaftsregionen Schwäbisch Hall und Rothenburg • Moderne Kommunikation • IT • B4B Baden-Württemberg • PR • Würth • WE

das verlagsjournal

das verlagsjournal WIRTSCHAFTSREGION SCHWÄBISCH HALL Der Marktplatz in Schwäbisch Hall. © Depositphotos.com/hiro1775 führende Hersteller von Wellnessanlagen. Die Optima Packaging Group GmbH ist Weltmarktführer bei Maschinen für die Verpackung von Windeln und Damenhygieneprodukten in Folienbeuteln, bei Verpackungsmaschinen mit Portionspackungen, wie Pads oder Kapseln für Kaffee und Tee, sowie bei Funktionsverschlüssen für Lebensmittel. Mit einem Werk in der Stadt sind die Manz AG, die Recaro Aircraft Seating und der Automobilzulieferer Behr vertreten. Die Stadtwerke Schwäbisch Hall sind der stadteigene Energieund Wärmeversorger. Landwirtschaft Das Schwäbisch-Hällische Landschwein ist eine Hausschweinrasse, die vor allem im Nordosten Baden-Württembergs gezüchtet wird. Seit 1988 gibt es mit der 10 wirtschaftinform.de 11.2015 Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall (Besh) einen Zusammenschluss von Bauernhöfen aus der Region Hohenlohe. Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „Schwäbisch Hall“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/ Share Alike“. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar. www.wikipedia.org © Daniel Bülow Das Schwäbisch-Hällische Landschwein. Die 21 größten Arbeitgeber im Landkreis Schwäbisch Hall Firma Standort Beschäftigte Schwäbisch Hall Gruppe (Bausparkasse) Schwäbisch Hall 3.297 Evangelisches Diakoniewerk Schwäbisch Hall e.V. Schwäbisch Hall 2.140 Leonhard Weiss GmbH & Co. KG Satteldorf 2.042 Hansen-Gruppe Sulzbach-Laufen 1.519 Landkreis Schwäbisch Hall Schwäbisch Hall 1.291 Stadt Schwäbisch Hall Schwäbisch Hall 1.256 Optima GmbH Schwäbisch Hall 1.240 Bausch und Ströbel GmbH & Co. Ilshofen 1.065 Alfred Kärcher GmbH & Co. KG Obersontheim 1.050 Robert Bosch GmbH Crailsheim 1.017 Voith Turbo GmbH & Co. KG Crailsheim 1.000 Sonnenhof e.V. Schwäbisch Hall 960 Procter & Gamble GmbH & Co. KG Crailsheim 929 Bera Zeitarbeit Schwäbisch Hall 800 Gerhard Schubert GmbH Crailsheim 703 Stadtverwaltung Crailsheim Crailsheim 680 Klenk Holz AG Oberrot 653 Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim Schwäbisch Hall 588 Sigloch-Gruppe Blaufelden 550 Terex-Schaeff GmbH & Co. KG Crailsheim 373 Mahle Ventiltrieb GmbH Gaildorf 370 Quelle: wfgonline.de WFG Schwäbisch Hall, Sept. 2013

WIRTSCHAFTSREGION ROTHENBURG das verlagsjournal Wirtschaft zeigt Flagge © Wirtschaftsförderung Rothenburg Rothenburg ob der Tauber liegt nicht nur im Herzen Europas, hier trifft sich auch die Welt! Die gute Infrastruktur und Anbindung des Mittelzentrums Rothenburg an Europas wichtigste Nord-Süd- Achse, die A7, und die Ost-West- Verbindung über die A6 bilden zusammen mit dem Verkehrslandeplatz ideale Voraussetzungen für die ansässigen, leistungsstarken Unternehmen für überregionales Agieren. Rothenburg ist eine Stadt des Gewerbes, der Industrie, des Handwerks, des Handels sowie der Dienstleistung aus verschiedensten Branchen. Dies wird auch im kommenden Jahr bei der großen Wirtschaftsmesse Region Rothenburg vom 10. bis 12. Juni 2016 wieder deutlich gemacht, wenn Unternehmen aus unterschiedlichen Wirtschaftsbereichen, Verbände, Berufs- und Hochschulen, Innungen und sozial-medizinische Bereiche sowie die Stadt und Gemeinden ihre Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten präsentieren und das erfolgreiche Wirtschaftsleben und die Stärke des Wirtschaftsraumes Region Rothenburg aufzeigen. An den Erfolg anknüpfen Die Vorbereitungen für die Messe laufen bereits seit Sommer. Die Träger der Wirtschaftsmesse – die Stadt Rothenburg, das IHK- Gremium Rothenburg und die Wirtschaftsförderung des Landkreises Ansbach – werden gemeinsam mit dem erfahrenen Messeorganisator Willi Dörr (Dörr & Koltes GmbH aus Schwaigern) an den Erfolg der Messen in 2009 und 2012 anknüpfen und freuen sich auch auf Teilnehmer aus den Nachbarlandkreisen. Tag zur Fachkräftesicherung Fachkräftesicherung ist eine der zentralen regionalen Herausforderun gen. Daher wird der Messefreitag traditionell wieder in Partnerschaft mit allen regionalen Schulen als Berufsinfotag organisiert – mit Vorträgen, Aktionen und der bereits etablierten Ausbildungsbroschüre „Junge Talente“. An der Teilnahme interessierte Unternehmen sind herzlich eingeladen, sich mit Wirtschaftsförderin Karin Schmidt in Verbindung zu setzen. www.rothenburg.de Wirtschaftsmesse Region Rothenburg Termin: 10. – 12. Juni 2016 (Freitag, Samstag + Sonntag) jeweils 10.00 – 18.00 Uhr © Depositphotos.com/hiro1775 Eintritt: kostenlos Aussteller: Firmen, Unternehmen, Institutionen, Verbände aus Rothenburg ob der Tauber und der Region Veranstalter: Stadt Rothenburg ob der Tauber, Wirtschaftsförderung Landkreis Ansbach und IHK Nürnberg, Gremium Rothenburg ob der Tauber Der Marktplatz in Rothenburg ob der Tauber. Anzeige 11.2015 wirtschaftinform.de 11

B2B Themenmagazin

Über uns


Das B2B Themenmagazin erscheint monatlich zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen als Beilage in der Printausgabe der WirtschaftsWoche in Baden-Württemberg.